Unitymedia Newsroom

Top-Meldungen

pressemitteilungen | | 10:22 Uhr

Inklusiv statt exlusiv: Digital Imagination Challenge ehrt Sieger von Deutschlands erstem inklusiven Pitch-Event

Auf Deutschlands erstem inklusiven Pitch-Event mit Präsentationen in Gebärdensprache und Audioskription haben sich Frazier, BACC und GazeTheWeb als Gewinner durchgesetzt. Am 15. Februar hatten fünf Teams aus ganz Deutschland einer Expertenjury ihre technologiebasierten Lösungen vorgestellt, die es Menschen mit Behinderungen ermöglichen, an der digitalen Medienwelt teilzuhaben. Den sozialen Innovationswettbewerb Digital Imagination Challenge hat Unitymedia gemeinsam mit (…)

Auf Deutschlands erstem inklusiven Pitch-Event mit Präsentationen in Gebärdensprache und Audioskription haben sich Frazier, BACC und GazeTheWeb als Gewinner (...)

mehr erfahren

pressemitteilungen | | 12:29 Uhr

Gesucht: Lösungen, die Menschen mit Behinderungen die Teilhabe an der digitalen Welt ermöglichen

Jeder zehnte Mensch in Deutschland hat eine Behinderung. Um aber allen Menschen einen barrierefreien Zugang zur analogen und digitalen Welt zu ermöglichen, müssen auch heute noch viele Hindernisse abgebaut werden. Kinofilme ohne Untertitel, Serien ohne Audiodeskription, TV-Receiver mit komplizierten Fernbedienungen. Das wollen wir ändern: Mit der Digital Imagination Challenge sucht Unitymedia deshalb ab sofort gemeinsam (…)

Jeder zehnte Mensch in Deutschland hat eine Behinderung. Um aber allen Menschen einen barrierefreien Zugang zur analogen und digitalen Welt zu ermöglichen, (...)

mehr erfahren
11.10.2017|09.00 Uhr

Glasfaserschaden im Raum Karlsruhe

In einer Muffe verstauen Servicetechniker die sauber gespleißten Faserpaare. (Symbolfoto)

***Update***

Störung seit gestern Abend behoben

Die gestrige Störung im Raum Karlsruhe, die durch einen Glasfaserriss im Zuge von Arbeiten auf einer Baustelle durch Dritte entstanden ist, ist seit gestern 18.30 Uhr behoben. Alle Dienste von Unitymedia laufen wieder einwandfrei.

 

 

***Ältere Meldung***

Seit heute Morgen 8:00 Uhr sind aufgrund eines Kabelschadens etwa 50.000 Kunden im Raum Karlsruhe ohne Empfang der von Unitymedia bereitgestellten Dienste TV, Internet und Telefon. Auch andere Provider sind von der Störung betroffen. Ursache ist ein Glasfaserriss, der im Zuge von Arbeiten auf einer Baustelle entstanden ist. Die dortigen Arbeiten erfolgten nicht im Auftrag von Unitymedia. Zur Entstörung sind aufwendige Spleißarbeiten notwendig, bei denen einzelne Glasfasern wieder zusammengefügt werden. Das wird mit einem Spleiß-Verfahren gemacht, bei dem die einzelnen Adern eines Kabels passend zusammengefügt werden müssen. Ein sehr zeitintensiver Prozess. Wann die vollständige Entstörung abgeschlossen ist, lässt sich im Augenblick noch nicht sicher sagen. Unsere Techniker hoffen, dass sie die Reparaturarbeiten an dem beschädigten Glasfaserstrang im Laufe des Abends abschließen können.

Weiterführende Links
< zurück zur Übersicht

Glossar