Unitymedia Newsroom

Top-Meldungen

pressemitteilungen | | 12:20 Uhr

Thomas Funke wird Chief Financial Officer von Unitymedia

Thomas Funke, Vice President Accounting und Finance Operations, übernimmt ab sofort die Funktion des Chief Financial Officer von Unitymedia und wird Teil der Geschäftsführung. Er folgt damit auf Winfried „Winni“ Rapp, der das Unternehmen als Chief Executive Officer leitet. Im Mai hatte Liberty Global, der Mutterkonzern von Unitymedia, den Verkauf seiner Landesgesellschaften in Deutschland sowie (…)

Thomas Funke, Vice President Accounting und Finance Operations, übernimmt ab sofort die Funktion des Chief Financial Officer von Unitymedia und wird Teil der (...)

mehr erfahren

pressemitteilungen | | 12:07 Uhr

Digital Imagination Challenge nominiert die fünf Top-Projekte zum Abbau digitaler Barrieren

Die fünf Finalisten der zweiten Digital Imagination Challenge stehen fest. Ein Team aus Expertinnen und Experten des Innovationswettbewerbs hat unter allen Einreichungen die fünf besten Projekte nominiert, die Menschen mit Behinderung den Alltag erleichtern. Bereits zum zweiten Mal sucht Unitymedia gemeinsam mit seinen Kooperationspartnern Sozialhelden und Impact Hub Berlin Ideen und Lösungen, die Menschen mit (…)

Die fünf Finalisten der zweiten Digital Imagination Challenge stehen fest. Ein Team aus Expertinnen und Experten des Innovationswettbewerbs hat unter allen (...)

mehr erfahren

pressemitteilungen | | 13:37 Uhr

Zugang zur digitalen Welt für alle: Unitymedia führt Internet -Grundgeschwindigkeit ein

Unitymedia beschleunigt ohne Aufpreis die Internetverbindung für über eine halbe Million Anschlüsse auf eine Geschwindigkeit von bis zu 30 Mbit/s im Download. Bis Ende November 2018 soll die Einführung der Grundgeschwindigkeit abgeschlossen sein. Mit 30 Mbit/s im Download surfen Unitymedia Kunden dann nahezu doppelt so schnell wie der deutsche Internetnutzer im Durchschnitt*. Die Aktion ist Teil des (…)

Unitymedia beschleunigt ohne Aufpreis die Internetverbindung für über eine halbe Million Anschlüsse auf eine Geschwindigkeit von bis zu 30 Mbit/s im (...)

mehr erfahren

Einblicke

Einblicke | | 17:05 Uhr

Der Bildschirm gehört dem Nutzer!

Wie Overlays und Skalierungen die Zukunft des linearen Fernsehens sichern Die Zahl der Netflix-Abonnenten ist im ersten Quartal 2018 auf rund 125 Millionen gestiegen. Gegenüber dem Vorquartal hat der Streaming-Dienst über sieben Millionen neue Kunden hinzugewonnen und damit die eigene Prognose übertroffen. Die Konkurrenz kann auf solche Zuwachszahlen nur neidisch blicken. Was hat Netflix, was (...)

Einblicke | | 22:29 Uhr

TV-Störung in Teilen von Nordrhein-Westfalen in den frühen Abendstunden (11.3.2018)

[ Update, 11.3.2018, 22.29 Uhr] Am Sonntagabend, dem 11. März 2018, ist es im Kabelnetz von Unitymedia in Teilen von NRW zu Störungen und Ausfällen des TV-Bildsignals gekommen. Die TV-Störung, von der Unitymedia-Kunden im mittleren fünfstelligen Bereich in den Städten Moers, Bocholt, Oberhausen, Mülheim, Duisburg und Essen betroffen waren, begann um 19.30 Uhr und war gegen 21.45 (...)

Einblicke | | 17:01 Uhr

Weiter senden!

Wie ein ganz altes Recht die Zukunft des linearen Fernsehens sichern kann von Dr. Alexander Kleist „Die Zukunft linearen Fernsehens liegt in flexiblen Nutzungsmöglichkeiten. Hierfür ist die technologieneutrale Ausgestaltung der Regelungen zur Kabelweitersendung ebenso unumgänglich wie die  Übertragung dieser Regeln auf quasi-lineares Fernsehen.“ Rechtsicherheit für Weitersendung Die Kabelweitersendung ist eigentlich ein alter Hut. Und doch (...)

Einblicke | | 16:00 Uhr

Aktueller Hinweis zur Schwachstelle in der WLAN-Verschlüsselung

Forscher haben Sicherheitslücken in der WLAN-Verschlüsselung (WPA2) entdeckt. Da die Schwachstellen im WPA2-Standard selbst liegt, sind weltweit alle Geräte betroffen, die das Protokoll nutzen. Die WPA2-Schwachstellen ermöglichen Angreifern das Mitlesen und Manipulieren von Datenpaketen, die über ein WLAN-Netzwerk gesendet oder empfangen werden. Nach bisherigen Erkenntnissen können ausschließlich Personen mit krimineller Energie und Expertenwissen, die sich (...)

Einblicke | | 09:00 Uhr

Glasfaserschaden im Raum Karlsruhe

***Update*** Störung seit gestern Abend behoben Die gestrige Störung im Raum Karlsruhe, die durch einen Glasfaserriss im Zuge von Arbeiten auf einer Baustelle durch Dritte entstanden ist, ist seit gestern 18.30 Uhr behoben. Alle Dienste von Unitymedia laufen wieder einwandfrei.     ***Ältere Meldung*** Seit heute Morgen 8:00 Uhr sind aufgrund eines Kabelschadens etwa 50.000 (...)

Kontaktdaten

Glossar