Unitymedia Newsroom

Top-Meldungen

pressemitteilungen | | 10:22 Uhr

Inklusiv statt exlusiv: Digital Imagination Challenge ehrt Sieger von Deutschlands erstem inklusiven Pitch-Event

Auf Deutschlands erstem inklusiven Pitch-Event mit Präsentationen in Gebärdensprache und Audioskription haben sich Frazier, BACC und GazeTheWeb als Gewinner durchgesetzt. Am 15. Februar hatten fünf Teams aus ganz Deutschland einer Expertenjury ihre technologiebasierten Lösungen vorgestellt, die es Menschen mit Behinderungen ermöglichen, an der digitalen Medienwelt teilzuhaben. Den sozialen Innovationswettbewerb Digital Imagination Challenge hat Unitymedia gemeinsam mit (…)

Auf Deutschlands erstem inklusiven Pitch-Event mit Präsentationen in Gebärdensprache und Audioskription haben sich Frazier, BACC und GazeTheWeb als Gewinner (...)

mehr erfahren

pressemitteilungen | | 12:29 Uhr

Gesucht: Lösungen, die Menschen mit Behinderungen die Teilhabe an der digitalen Welt ermöglichen

Jeder zehnte Mensch in Deutschland hat eine Behinderung. Um aber allen Menschen einen barrierefreien Zugang zur analogen und digitalen Welt zu ermöglichen, müssen auch heute noch viele Hindernisse abgebaut werden. Kinofilme ohne Untertitel, Serien ohne Audiodeskription, TV-Receiver mit komplizierten Fernbedienungen. Das wollen wir ändern: Mit der Digital Imagination Challenge sucht Unitymedia deshalb ab sofort gemeinsam (…)

Jeder zehnte Mensch in Deutschland hat eine Behinderung. Um aber allen Menschen einen barrierefreien Zugang zur analogen und digitalen Welt zu ermöglichen, (...)

mehr erfahren
11.03.2018|22.29 Uhr

TV-Störung in Teilen von Nordrhein-Westfalen in den frühen Abendstunden (11.3.2018)

Neuigkeiten aus der Kölner Unternehmenszentrale von Unitymedia.

[ Update, 11.3.2018, 22.29 Uhr]

Am Sonntagabend, dem 11. März 2018, ist es im Kabelnetz von Unitymedia in Teilen von NRW zu Störungen und Ausfällen des TV-Bildsignals gekommen. Die TV-Störung, von der Unitymedia-Kunden im mittleren fünfstelligen Bereich in den Städten Moers, Bocholt, Oberhausen, Mülheim, Duisburg und Essen betroffen waren, begann um 19.30 Uhr und war gegen 21.45 Uhr beseitigt. Internet- und Telefoniedienste waren nicht betroffen.

Ursache war ein technischer Defekt an einem zentralen TV-Netzknotenpunkt (Hub) im Kabelnetz von Unitymedia.

Unitymedia bedauert die mit der Störung verbundenen Unannehmlichkeiten und entschuldigt sich bei den betroffenen Kunden.

< zurück zur Übersicht

Glossar