Unitymedia Newsroom

Top-Meldungen

pressemitteilungen | | 08:00 Uhr

Unitymedia wächst mit überlegenen Internetgeschwindigkeiten und steigert mit „New Wave“ die Kundenzufriedenheit

Köln|08.11.2018 — Unitymedia setzt konsequent seine Initiative „New Wave“ für mehr Kundenzufriedenheit um und wächst auch im dritten Quartal weiter erfolgreich. Der führende Kabelnetzbetreiber in Deutschland konnte mit Maßnahmen wie der Einführung einer Internet-Grundgeschwindigkeit und dem kostenlosen Tausch von ausgewählten alten gegen neue Kundenendgeräte die Zufriedenheit bei Bestandskunden erheblich steigern – und zugleich neue Kunden (…)

Köln|08.11.2018 — Unitymedia setzt konsequent seine Initiative „New Wave“ für mehr Kundenzufriedenheit um und wächst auch im dritten Quartal (...)

mehr erfahren

pressemitteilungen | | 11:45 Uhr

Vernetztes Zuhause: Connect Booster sorgen für zuverlässigen WLAN-Empfang bis in jede Wohnungsecke

Köln|05.11.2018 — Rund 1,8 Millionen Unitymedia-Kunden nutzen für den Internetzugang und das heimische WLAN die Connect Box als WLAN-Router. Doch um ein Haus oder eine größere Wohnung vollflächig mit WLAN abzudecken, reicht die Reichweite eines einzelnen WLAN-Routers oftmals nicht aus. Mit dem Connect Booster bringt Unitymedia das WLAN-Signal daheim bis in jede Ecke. Über die (…)

Köln|05.11.2018 — Rund 1,8 Millionen Unitymedia-Kunden nutzen für den Internetzugang und das heimische WLAN die Connect Box als WLAN-Router. Doch um (...)

mehr erfahren

pressemitteilungen | | 15:25 Uhr

Frankfurt ist Gigabit City – mit Gigabit-Tempo im Unitymedia-Netz surfen

Köln|31.10.2018 — In Hessen beginnt heute das Gigabit-Zeitalter: Frankfurt ist dort die erste Gigabit City des Kabelnetzbetreibers Unitymedia. Rund 380.000 Haushalte mit Kabelanschluss  – das entspricht etwa 90 Prozent aller Frankfurter Haushalte – können ab sofort einen rasanten Hochgeschwindigkeits-Internetzugang mit einem Tempo von bis zu einem Gigabit pro Sekunde im Download buchen. Das gab heute (…)

Köln|31.10.2018 — In Hessen beginnt heute das Gigabit-Zeitalter: Frankfurt ist dort die erste Gigabit City des Kabelnetzbetreibers Unitymedia. Rund (...)

mehr erfahren

pressemitteilungen | | 12:20 Uhr

Thomas Funke wird Chief Financial Officer von Unitymedia

Köln|03.09.2018 — Thomas Funke, Vice President Accounting und Finance Operations, übernimmt ab sofort die Funktion des Chief Financial Officer von Unitymedia und wird Teil der Geschäftsführung. Er folgt damit auf Winfried „Winni“ Rapp, der das Unternehmen als Chief Executive Officer leitet. Im Mai hatte Liberty Global, der Mutterkonzern von Unitymedia, den Verkauf seiner Landesgesellschaften in (…)

Köln|03.09.2018 — Thomas Funke, Vice President Accounting und Finance Operations, übernimmt ab sofort die Funktion des Chief Financial Officer von (...)

mehr erfahren

pressemitteilungen | | 12:07 Uhr

Digital Imagination Challenge nominiert die fünf Top-Projekte zum Abbau digitaler Barrieren

Köln|20.08.2018 — Die fünf Finalisten der zweiten Digital Imagination Challenge stehen fest. Ein Team aus Expertinnen und Experten des Innovationswettbewerbs hat unter allen Einreichungen die fünf besten Projekte nominiert, die Menschen mit Behinderung den Alltag erleichtern. Bereits zum zweiten Mal sucht Unitymedia gemeinsam mit seinen Kooperationspartnern Sozialhelden und Impact Hub Berlin Ideen und Lösungen, die (…)

Köln|20.08.2018 — Die fünf Finalisten der zweiten Digital Imagination Challenge stehen fest. Ein Team aus Expertinnen und Experten des (...)

mehr erfahren

pressemitteilungen | | 13:37 Uhr

Zugang zur digitalen Welt für alle: Unitymedia führt Internet -Grundgeschwindigkeit ein

Köln|09.08.2018 — Unitymedia beschleunigt ohne Aufpreis die Internetverbindung für über eine halbe Million Anschlüsse auf eine Geschwindigkeit von bis zu 30 Mbit/s im Download. Bis Ende November 2018 soll die Einführung der Grundgeschwindigkeit abgeschlossen sein. Mit 30 Mbit/s im Download surfen Unitymedia Kunden dann nahezu doppelt so schnell wie der deutsche Internetnutzer im Durchschnitt*. Die Aktion ist (…)

Köln|09.08.2018 — Unitymedia beschleunigt ohne Aufpreis die Internetverbindung für über eine halbe Million Anschlüsse auf eine Geschwindigkeit von (...)

mehr erfahren
01.12.2017|10.05 Uhr

VBW startet ins Gigabit-Zeitalter Kooperation zwischen Unitymedia, Stadtwerken Bochum und VBW BAUEN UND WOHNEN geschlossen

Uwe Davidsohn (Prokurist VBW), Norbert Riffel (Geschäftsführer VBW), Frank Thiel (Geschäftsführer Stadtwerke Bochum), Andreas Fuchs (Leiter Wohnungsgesellschaften & Netzbetreiber Wohnungs-wirtschaft Unitymedia), Dietmar Spohn (Sprecher der Geschäftsführung Stadtwerke Bochum) und Dr. Herbert Leifker (Geschäftsführer Unitymedia) unterzeichneten die Kooperationsverträge.

Köln|01.12.2017 — Bochum wird zur Gigabit-City und davon profitieren auch die Mieter der VBW Bauen und Wohnen. Die Verantwortlichen des Bochumer Wohnungsbauunternehmens, der Stadtwerke Bochum und des Kabelnetzbetreibers Unitymedia unterzeichneten in dieser Woche entsprechende Kooperationsverträge. Rund 10.000 Wohneinheiten der VBW, die sich über das gesamte Stadtgebiet verteilen, werden ab dem kommenden Jahr sukzessive an das Bochumer Glasfasernetz angeschlossen.

„Durch die direkte Anbindung an das Highspeed-Glasfasernetz rüsten wir unsere Immobilien für die Zukunft auf und werden somit Bochums schnellstes Wohnungsunternehmen. Auf diese Weise ebnen wir unseren Mietern den Weg in das digitale Kommunikationszeitalter und erfüllen mit der Glasfaserinfrastruktur den höchsten technischen Standard für die kommenden Jahre“, freut sich Norbert Riffel, Geschäftsführer der VBW.

„Unsere Tochtergesellschaft, die Glasfaser Bochum, hat bereits rund 16.000 Bochumer Wohneinheiten, darunter auch 1.600 Wohneinheiten der VBW, an das Glasfasernetz angeschlossen. Wir freuen uns, dass der Ausbau zur Gigabit-City dank der neuen Kooperationen weiter an Geschwindigkeit zunimmt“, erklären Dietmar Spohn und Frank Thiel, Geschäftsführer der Stadtwerke Bochum.

Sowohl Unitymedia als auch die Stadtwerke Bochum werden künftig Gigabit-Produkte für die Endkunden anbieten. Über Glasfasern sind Bandbreiten von bis zu einem Gigabit, das sind 1.000 Megabit, pro Sekunde möglich. Highspeed-Internet, Fernsehen in HD, Bild-Telefonie oder Multimediaanwendungen wie Video-on-Demand und Online-Gaming können komfortabel genutzt werden.

„Wir freuen uns über die Fortführung unserer langjährigen Kooperation mit der VBW und über den nächsten Schritt in der Zusammenarbeit mit unserem Partner Stadtwerke Bochum. Die Vereinbarung umfasst nicht nur die direkte Anbindung an unser Glasfasernetz über die Infrastruktur der Glasfaser Bochum, sondern auch die Modernisierung der Hausnetze. Die Mieter der VBW werden damit auf der Gigawelle surfen können, die Bochum als künftige Gigabit-City lostreten wird. Zurückgreifen können sie dabei wahlweise auf das Angebot von Unitymedia oder das unseres Partners“, sagt Andreas Fuchs, Vice President Key Account Management bei Unitymedia.

Im März dieses Jahres vereinbarten die Stadt Bochum, der Kabelnetzbetreiber Unitymedia und die Stadtwerke Bochum in einer Absichtserklärung die gemeinsame Initiative „Gigabit-City Bochum“. Diese soll bis zum Ende des Jahres 2018 mehr als 95 Prozent der Bochumer Haushalte und Unternehmen in die Lage versetzen, Internet mit Gigabitgeschwindigkeiten zu nutzen. Bochum wird die erste Großstadt Deutschlands, in der nahezu flächendeckend Internet mit Gigabitgeschwindigkeit verfügbar ist. Mehr Informationen unter www.gcb.ruhr

Weitere Presseinformationen finden Sie unter:

Stadtwerke Bochum Holding GmbH

Unternehmenskommunikation

Tel.: 0234/960-1300

Fax: 0234/960-1309

E-Mail: pr@stadtwerke-bochum.de

www.stadtwerke-bochum.de

< zurück zur Übersicht

Ansprechpartner

Helge Buchheister Pressesprecher Produkte, Technik und Netz(-ausbau) presse@unitymedia.de 0221 - 8462 5197

Glossar